Sonntag, 10. Juni 2012

Kunterbuntes Blumen-Häkelkissen

Das Häkeltopp selber ist schon etwas länger fertig....
Das Kissen und die Füllung waren eher das Problem... hüstel....
Heute in der Sonne haben wir es dann endlich geschafft:
Jenny hat es gefüllt,
ich habe die letzte Lücke geschlossen!
Und jetzt wird es im Bett probegekuschelt!!!
Ich wünsche Euch einen kunterbunten Wochenstart!
Gruß, Katrine

Kommentare:

  1. Das Kissen ist echt schön.

    Ich hab es auch schon einmal versucht, aber nach der 6. Reihe hatte ich viel zu viel Maschen. Irgendwas hab ich wohl falsch gemacht.

    Ich glaub ich pack das nie. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh.... nur nicht aufgeben.... ich finde es eigentlich herrlich entspannend und habe schon eine zweites Top fertig....
      Wenn Du Hilfe brauchst, dann schrei einfach!

      Löschen
  2. An dieses Kissen habe ich mich noch nicht gewagt, weil ich weiß, wieviel Arbeit daran steckt!
    Achja, ich mache gerade eine Verlosung bis heute Abend - schau doch mal rein!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das lag bei mir auch ein bißchen rum! ;-) Erst gestern hab ich ein Grannykissen fertig genäht, die Häkelei geht besser von der Hand als nachher das Kissen zu nähen! ;-)
    Sieht schön aus, schön bunt!!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Wow..das ist ja superschön..die Farben sind gigantisch.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir super - so ein Kissen steht auch noch auf meiner ToDo-Liste ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen