Mittwoch, 19. Mai 2010

Birnen-Manhattan!

Nach 3 Wochen Abstinenz habe ich mich heute mal wieder richtig an der Maschine ausgelassen.
Endlich habe ich die Birnen-Manhattan genäht.
Zugeschnitten hatte ich sie schon etwas länger,
heute habe ich mich voller Elan endlich dran getraut!
Beim Nähen muss man etwas aufpassen, aber es lohnt sich!!!
Der Schnitt ist der absolute Hammer!
Und sitzen tut sie auch super-gut!
Seht selbst!
Hinten:
Vorne:



An der Maus:
Gruß, Katrine

Kommentare:

  1. oooh wie schöööönnn... gefällt mir ganz gut :D:D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süsse,

    Birnen-Manhattan ist eine echte Schau. Wunderschön geworden. Und der Maus steht es auch hervorragend.

    GLG
    Susanne

    P.S.: Das Bild verzeihe ich dir nie!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    über das Bild müssen wir auch nochmal genau sprechen *lach*! Und über das schicke Kleid auch: ich beantrage hiermit Nachhilfe bei Dir *grins*. Wird es denn jetzt das Einschulungskleid oder nähst Du dafür doch noch eine Feliz?
    Ich war ja damals froh, ein "Ersatzkleid" zu haben und ich finde, daß diese süßen Birnen hier, durchaus ein wunderschönes Einschulungskleid abgeben.
    Viele liebe Grüße von der anderen K.!

    AntwortenLöschen